Seien Sie vorsichtig, dieses neue einzigartige Radar wird nicht nur Geschwindigkeitsüberschreitungen verbalisieren…

Ein einzigartiges Radar wurde gerade in Frankreich zugelassen! Es heißt „Parifex Nano“. Im Moment begnügt es sich damit, die Geschwindigkeit zu messen, mit der Autofahrer fahren, aber bald kann es andere Verkehrsverstöße erkennen. Missachten des „Haltens“ oder „Vorfahrt geben“, Verkehr in die falsche Richtung, Überqueren einer weißen Linie, das Team von D’Objeko erzählt Ihnen mehr über dieses neue Gerät, bei dem Sie sehr vorsichtig sein müssen!

Derzeit erkennen verschiedene Arten von Radarkameras unsere Verstöße auf französischen Straßen. Es gibt feste Geräte, Abschnittsradare, Rotlichtradare, Geschütztürme und städtische. Obwohl wir an ihre Anwesenheit gewöhnt sind, fallen wir ihnen manchmal zum Opfer. Ein Blitz, ein Brief, eine Geldstrafe und manchmal auch ein Punkt, dieses Missgeschick macht uns wachsamer. Aber in den kommenden Monaten müssen Sie am Steuer Ihres Fahrzeugs noch vorsichtiger sein. Sie haben vielleicht schon davon gehört? Diese neue Generation von Radarkameras ist viel intelligenter als die vorherige. Dank innovativer Technologie haben Ingenieure erstaunliche Funktionen entwickelt!

Zunächst nur für Geschwindigkeit zugelassene Radare

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Straßenverkehrsordnung nicht gut kennen! Die neue Generation von Radarkameras kann Sie auch aus anderen Gründen als der Geschwindigkeit verurteilen. Wir haben auf der Seite „Radars Auto“ davon erfahren, diese automatischen Geräte, die uns ständig überwachen, betrafen ein neues Mitglied in ihrer großen Familie. Der inzwischen zugelassene „Nano“-Tachometer misst vorerst nur die Geschwindigkeit. Aber die neuen Funktionen, die integriert werden sollen, werden es ihm ermöglichen, andere Straftaten zu erkennen.

Sie befinden sich bereits in der Testphase im Doubs, diese neuen Radargeräte, die mehrere Vergehen gleichzeitig verbalisieren können. Ihre behördliche Zulassung betrifft aber vorerst nur die Geschwindigkeitsmessung und das Überfahren roter Ampeln. Darüber hinaus gibt die Firma „Parifex“ an, dass ihr neues Gerät unter anderem die Nichteinhaltung von Sicherheitsabständen und Stoppschildern, das Überqueren der weißen Linie und den Verkehr in die falsche Richtung erkennen kann.

Innovative Technologie für intelligente Blitzer

Seit nunmehr sechs Jahren arbeiten die Ingenieure von „Parifex“ an dieser neuen Radargeneration. Für seine Entwicklung nutzten sie modernste Technologie: 3D-LIDAR. Diese Innovation wird eine einzigartige Zulassung ermöglichen, die sich als Weltneuheit herausstellt! Zur Information: Die Sensoren, die zur Erkennung dieser Verstöße verwendet werden, sind die gleichen, die für die Entwicklung von selbstfahrenden Autos, Mobiltelefonen und Robotern verwendet werden. Die Funktionsweise des Nano-Sensors basiert auf der Verwendung von Scanning-Lasern, die den Raum dreidimensional modellieren. So identifiziert es motorisierte Fahrzeuge und deren Flugbahn über hundert Meter. Außerdem kann die Nanotechnologie nur in bestimmten Radarkabinen verwendet werden. Dies sind die doppelseitigen Modelle, die zum Fotografieren der Vorder- und Rückseite von Autos entwickelt wurden.

Neue Geräte, die viele Leben retten?

Fragen Sie sich, ob Blitzer wirklich Leben retten können? Studien haben versucht, diese heikle Frage zu beantworten. Leider geben sie alle unterschiedliche Nummern an. Zudem werden diese Analysen nur von automatischen Blitzern bereitgestellt. Das heißt, Rotlichtkameras und Bahnübergangskameras werden nicht ausgewertet. Oder diese Zahlen würden die Ergebnisse der Studien beeinflussen. Sie wären daher sehr nützlich bei der Bestimmung der Rolle von Radarkameras für die Straßenverkehrssicherheit. Wie dem auch sei, Autofahrer müssen in Zukunft immer wachsamer sein, denn Blitzer werden immer zahlreicher und intelligenter. Vielleicht sogar noch weniger tolerant zu werden. Einige Autofahrer befürchten auch, dass die Kosten dieser Investitionen die Höhe der Bußgelder beeinflussen werden. Das Team von Objeko wird Ihnen Neuigkeiten über diese brandneuen Reisebegleiter mitteilen, die wahrscheinlich Leben retten, aber auch unseren Geldbeutel entlasten werden!


Add Comment